Berggut Oschatz
2021

20. Juni 2021
Peggy Pehl - A Provincial Life

Juni-September 2021
Peggy Pehl auf dem Berggut Oschatz

Peggy Pehl am 11. September, 2021, 13 Uhr
Gerade ging meine Ausstellung „A Provincial Life“ im Berggut Oschatz zu Ende. Es war niemand da, keine Gäste, nur ich, das Haus und die fetten Schafe im Garten. In der Ferne fuhr „der wilde Robert“ in seinen regelmäßigen Abständen vorbei. Der Dampf der Lokomotive hing jedesmal noch lange in den grünen Baumwipfeln und ein Geruch nach Kohle stand in der Luft. Laut Vorhersage sollte es regnen, aber die Sonne strahlte. Der Wein in den Gläsern, den ich vor drei Monaten eingeschenkt hatte, war zu einem dicken Schnaps geworden, wie dunkles Blut. Am Boden der Gläser hatten sich Zuckerkristalle abgesetzt. Spinnen hingen in den Vorhängen. Ich bekam Kopfschmerzen, wahrscheinlich weil ich kein Wasser getrunken hatte, oder weil es von draußen immer noch nach Kohle roch. Auf dem Weg nach Oschatz hatte ich am Bahnhof L. “Undine” von Friedrich de la Motte Fouqué gekauft. Ich wollte als Abschluss für mich selbst ein Gedicht am Fenster des Saals lesen, hatte das Gedicht aber nach mehrmaligem Lesen unpassend gefunden, weil die Formulierung 'schöne deutsche Mädchen' vorkam. Darum ging es mir nicht, obwohl das Gedicht ansonsten sehr schön war. Um 16 Uhr fahre ich mit der ganzen Ausstellung im Rollkoffer zurück in die Großstadt.

Peggy Pehl - a provincial life auf dem Berggut Oschatz

Peggy Pehl - a provincial life auf dem Berggut Oschatz

Peggy Pehl - a provincial life auf dem Berggut Oschatz

Peggy Pehl - a provincial life auf dem Berggut Oschatz

Peggy Pehl - a provincial life auf dem Berggut Oschatz

Peggy Pehl - a provincial life auf dem Berggut Oschatz

Peggy Pehl - a provincial life auf dem Berggut Oschatz

Peggy Pehl - a provincial life auf dem Berggut Oschatz

in Zusammenarbeit mit Sangt Hipolyt


Editionen
Spaces - Leipziger Kunsträume im Fokus
Berggut Oschatz
Ort für Kunst und Begegnung


Geokoordinaten: 51.2866890, 13.1018212
🚊 RE 50 Leipzig-Dresden Halt Oschatz
🚗 A14 Abfahrt Leisnig oder Mutzschen
🛩 Flugplatz Oschatz
🚂 Wilder Robert Halt Rosenthal
🚲 welcome


2024
DAG
2023
Steven Black
Marthe Lallemand
Sammlung Hobbyshop
2022
Rahel Pötsch
Claudia Lemke
2021
Peggy Pehl
2020
Jana Slaby/ Matze Sommerer
2019
Burkhard Beschow


Instagram @Berggut.Oschatz


PRESSE
"Im Berggut ist bald Baubeginn"
SonntagsWochenBlatt vom 05. Mai 2024

"Kunst und Schabernack, Lust und Licht"
LVZ vom 29. April 2024

"Uraltes Berggut in Oschatz soll internationaler Kunstort werden"
LVZ vom 12. April 2024

"Berggut Oschatz - Plattform zur Umsetzung Zeitgenössischer Kunst"
SonntagsWochenBlatt vom 30. Juli 2023

"Französische Künstlerin stellt im Oschatzer Berggut Ungewöhnliches aus"
LVZ vom 16. Juni 2023

"Radtour mit Oschatzer Obergürgermeister"
LVZ vom 08. Mai 2023

"simul+ Mitmachfonds: Preisträger": Sanierung Berggut Oschatz
www.simulplusmitmachfonds.de

"Farbe für's alte Berggut"
LVZ vom 23. August 2022

"Kreisrunde Arbeiten im Berggut"
SonntagsWochenBlatt vom 10. Juli 2022

"Kreisrunde Kunst im Berggut"
LVZ vom 23. Juni 2022

"Berggut Altoschatz wird Raum für Kunst aus Leipzig und Berlin"
LVZ vom 17. Juni 2021

"Oschatz ist nicht Mainz"
LVZ vom 01.10.2013